by Janina Martig

Category archive

Branche

Intelligentes Parken am Rasthof?

in Allgemein/Branche/Miles von
Truckeralltag: voller Parkplatz am Rasthof, Fotolia ©oxie99

Jede Truckerin und jeder Brummifahrer kennen das: Es wird dunkel oder die erlaubte Lenkzeit ist fast erreicht, aber weit und breit ist kein Parkplatz in Sicht. Zwei Rastplätze waren bereits voll, beim nächsten stehen die Trucks schon auf dem Grünstreifen und über App oder Funk kommen auch keine hilfreichen Tipps. Wieder eine Nacht unbewacht irgendwo in der Pampa stehen? In einer Einfahrt einen Crash riskieren oder ein Bußgeld kassieren? Oder müde weiterfahren und später die Lenkzeitüberschreitung bezahlen?

Weiterlesen

JML: Ein starkes Team – nicht nur für Frauen

in Allgemein/Branche/Presse von
Bild: Team von Janina Martg Logistics

Die blau-schwarzen Trucks fallen auf. Mit ihren markant geschwungenen Logos, haben es die sieben Lastzüge von Janina Martig Logistics bereits zu einer limitierten Auflage des Spielzeugherstellers Herpa Miniaturmodelle gebracht. Unter der Windschutzscheibe der Zugmaschinen prangt der Name von Janina Martig, Inhaberin, Geschäftsführerin und auch Truckerin im 2013 gegründeten Unternehmen. Mit 19 Jahren begann ich die Ausbildung zur Lastkraftfahrerin, immer noch keine Selbstverständlichkeit in der von Männern dominierten Brummi-Branche.

Weiterlesen

Transport.CH – Trucker-Emotions in Bern

in Allgemein/Branche/Trucks von
Trucker-Emotions©JML

Vom 16. Bis 19 November fand in Bern auf dem Gelände der Bernexpo die Transport.CH statt. Die Suissetransport ist die größte Schweizer Fachmesse der LKW-Brache, die alle zwei Jahre veranstaltet wird. Natürlich war ich als eine von 33.397 Fachbesucherinnen neben 10.000 Gästen auch dabei und habe mich nach neuen Entwicklungen für Trucks und Ausrüstung umgesehen. Eine solche Messe ist auch immer eine gute Gelegenheit, bekannte Gesichter, Kolleginnen und Kollegen wiederzusehen, Tipps und Erfahrungen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen oder endlich das Gesicht zu einer vertrauten Stimme vom Telefon kennenzulernen.

Weiterlesen

Was bedeutet der BREXIT für den Grenzverkehr mit Großbritannien?

in Allgemein/Branche/Miles von
Bild: Keine freie Fahrt mehr für Trucker auf die Insel? Fotolia©donfiore

Am 23. Juni 2016 entschieden sich die Briten zu einem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Nachdem die britische Premierministerin Theresa May am 29. März diesen Jahres dem Europäischen Rat offiziell den Austritt des Inselstaates aus der EU mitgeteilt hat, tickt die Uhr. Eine Frist von zwei Jahren läuft seitdem gemäß des Vertrags über die Europäische Union, an deren Ende der Austrittsprozess vollzogen sein muss. Bis dahin müssen zwischen Großbritannien und den übrigen Staaten der Europäischen Union die Bedingungen des Austritts und Fragen des künftigen Verhältnisses untereinander geklärt sein.

Weiterlesen

Frauen, die etwas bewegen

in Allgemein/Branche/Power-Porträts von
Fahrerinnen-Team von Janina Martig Logistics

Frauen sind nicht nur in Führungsetagen auf dem Vormarsch. Bei dem 2013 gegründeten Schweizer Transportunternehmen Janina Martig Logistics werden alle Trucks ausschließlich von Frauen gelenkt. Zufall oder Absicht, das kann nur Chefin, Businessfrau und bekanntes Model, Janina Martig beantworten: „Mir kam die Idee beim Schreiben des Businessplans vor fünf Jahren. Zweifel gab es natürlich schon, denn gibt es wirklich genügend weibliche Bewerberinnen? Heute bin ich stolz auf unser Frauenteam und das, was wir erreicht haben.“

Weiterlesen

E-Trucks mit Oberleitung in Hessen

in Allgemein/Branche/Trucks von
Oberleitungstruck von morgen? Fotolia©pgottschalk

Die E-Mobilität im Transportgewerbe genießt weniger Beachtung als die von PKWs. Weil hinter ihr aber starke Interessengruppen von KfZ-Industrie und Logistikbranche stehen, könnte sie dennoch eher Realität werden als im Individualverkehr. Allerdings kämpfen elektrische PKWs wie LKWs nach wie vor mit ihrer Energieversorgung. Die Batterien sind immer noch zu schwach für größere Reichweiten und die Ladestationen sind europaweit zu dünn gesät.

Weiterlesen

Truckerinnen in Pakistan – fahren um ihr eigenes Leben

in Allgemein/Branche/Power-Porträts von
SECMC-Kohletruck

Pakistan zählt nach einer Studie der Thomson-Reuters-Stiftung aus London zu den fünf gefährlichsten Ländern der Welt für Frauen. In dem überwiegend muslimischen Land werden Mädchen früh zwangsverheiratet, häusliche Gewalt ist weit verbreitet, ob Schleierzwang, Berufsverbot oder das familiäre Gefängnis in den eigenen vier Wänden, – Väter, Brüder und Ehemänner entscheiden, was Frauen in Pakistan dürfen und was nicht.

Weiterlesen

Die Unterstützung kranker Kinder ist Ansporn für die JML-Christmas-Tour

in Allgemein/Branche/Miles/Power-Porträts/Presse/Styles/Trucker Events/Trucks von
JML-Christmas-Truck, Bild: Janina Martig Logistics

Das Basler Transportunternehmen Janina Martig Logistics wird erstmalig mit seinem Weihnachtstruck im Dezember durch die Schweiz fahren um kranken und bedürftigen Kindern eine Freude zu machen. Kinderaugen werden Strahlen, wenn der JML Weihnachtstruck vorfährt. Als Überraschung hat der große Sattelzug mit dem festlich geschmückten Auflieger kleine Präsente dabei, die durch den Weihnachtsmann persönlich übergeben werden. Weiterlesen

E-Truck von Cummins: America first?

in Allgemein/Branche/Trucks von
Diesel-Truck: bald ins Museum?Fotolia©dell

LKWs mit Elektromotoren sind eine feine Vision: fast geräuschlos und emissionsfrei könnten die heutigen Dieselstinker über Land und durch Innenstädte fahren, die für Verbrennungsmotoren künftig immer häufiger gesperrt werden dürften. Doch was PKWs Probleme bei der E-Mobilität bereitet, gilt für schwere Brummis umso mehr: Gewicht und viele elektronische Gimmicks begrenzen die Reichweite der Batterien, das Ladenetz lässt zu wünschen übrig, wie ökologisch der Strom produziert wird, ist bisher ungeklärt.

Weiterlesen

MAN begreift digitale Herausforderung als Chance

in Allgemein/Branche/Trucks von
Intelligente Transportlösungen sind vernetzt

Die MAN Truck & Bus AG, Teil der LKW-Sparte von VW, bündelt die digitalen Entwicklungen des Unternehmens. ‚Digitalisierung und Transformation‘ heißt der neue Geschäftsbereich, der von dem IT-Manager Christian Kaiser geleitet wird. Der bisherige CDO Markus Lipinski soll den Start der VW-Marke RIO als CEO vorantreiben. Während RIO digitale Dienstleistungen für Nutzfahrzeuge herstellerneutral und markenübergreifend entwickelt, soll der neue Chief Digital Officer von MAN alle Digitalisierungsaktivitäten sämtlicher Unternehmensbereiche in einer schlagkräftigen Geschäftseinheit bündeln.

Weiterlesen

Go to Top