by Janina Martig

Category archive

Branche

Tesla Semi – erster Prototyp ist unterwegs

in Allgemein/Branche/Trucks von
Zeichnung des Tesla Semi, Fotolia © Alex Kondratenko

Tesla Inc. galt lange Zeit als der Beweis dafür, dass Elektromobilität und coole Fahrzeuge doch zusammenpassen. Obwohl das 2003 gegründete Unternehmen aus Palo Alto/CA im Silicon Valley bisher nur Verluste gemacht hat, hat es immerhin schon mehrere zehntausend Fahrzeuge ausgeliefert. Im September 2017 stieg Tesla nach Börsenwert zum wertvollsten amerikanischen Autoproduzenten vor General Motors auf. Allerdings stand Tesla in seiner 15jährigen Firmengeschichte auch schon mehrfach vor der Pleite und hat mittlerweile so illustre Großaktionäre wie Toyota, Dibalog oder den saudischen Staatsfonds PIF.

Weiterlesen

Autonomes Fahren: Mercedes testet Stadtbus in Amsterdam

in Allgemein/Branche/Trucks von
Amsterdam: Der Fahrer überwacht den CityPilot, © Daimler-Benz

Selbstfahrende Trucks sind ein wachsender Entwicklungsbereich in der Nutzfahrzeugbranche. Denn sie versprechen neben Personaleinsparungen eine höhere Auslastung, keine Pausen und Ruhezeiten, weniger Unfälle und sinkende Anschaffungskosten für die rollenden Container der Zukunft. In Verbindung mit leisen und umweltfreundlichen E-Motoren könnten autonome LKWs sogar rund um die Uhr und auch an Sonn- und Feiertagen unterwegs sein. Davon träumt zumindest die Logistikbranche.

Weiterlesen

Iveco bietet Methangas-Trucks an

in Allgemein/Branche/Trucks von
veco Stralis X-Way Mischer auch mit CNG-Betrieb, ©Iveco

Die Suche nach dem Treibstoff der Zukunft beschränkt sich nicht nur auf E-Mobile, Hybride oder Brennstoffzellen. Statt am großen Wurf zu basteln, bietet Iveco einen kleineren Fortschritt bereits heute an: Der Stralis X-Way NP, ein 8x2x6-vierachsiger Betonmischer fährt mit Compressed Natural Gas/CNG-Gas. Das französische Transportunternehmen Jacky Perrenot nutzt einen Sattelschlepper mit 460 PS sowie fünf 400 PS-Betonmischer, die mit Bio- bzw. Erdgas fahren. Mit einem Drehmoment von 1.700 Nm haben sie die gleiche Kraft, wie ihre Diesel-Geschwister.

Weiterlesen

EU-Reifenlabel: Was bedeuten die Buchstaben A bis G?

in Allgemein/Branche/Trucks von
Reifenprofile: welches ist umweltschonend und effizient? Fotolia ©tolgasez33

Trucker wissen natürlich, dass der Rollwiderstand ihrer Reifen den Spritverbrauch beeinflusst, dass sich verschiedene Reifen in Ihrer Nasshaftung und ihrer Geräuschentwicklung unterscheiden. Seit November 2012 werden Reifen sogar nach dem EU-Reifenlabel mir A bis G gekennzeichnet. A ist die beste Reifenqualität, D und G sind nicht belegt, aber was bedeuten diese Buchstaben wirklich?

Weiterlesen

RIO – Wird die Transport-Cloud zum Windows der Transport- und Logistikbranche?

in Allgemein/Branche/Trucks von
Mit einer zentralen Software könnte der gesamte Transport- und Logistikmarkt koordiniert werden, Fotolia ©kamonrat

LKW-Hersteller arbeiten nicht nur am autonomen Fahren ihrer Trucks – die Volkswagentochter MAN stellt seit Januar 2018 auch eine offene Online-Plattform zum Koordinieren des gesamten Transport- und Logistikmarktes zur Verfügung.
Mit RIO, so der Name des Portals, beginnt der Volkswagenkonzern den Prozess der Digitalisierung nicht nur der LKW-Industrie voranzutreiben, sondern will mit seinem Angebot alle Transportwege miteinander vernetzen.

Weiterlesen

Die schrittweise Entwicklung der Robo-Trucks

in Allgemein/Branche/Trucks von
Ein Gesetz verbietet derzeit noch vollkommen ferngesteuerte Fahrzeuge in Deutschland, Fotolia ©scharfsinn86

Volvo Trucks und Daimler Trucks arbeiten daran, das Konzept für das autonome Fahren von LKWs weiter zu entwickeln. Beide testen derzeit unter vermindertem Sicherheitsrisiko an langsam fahrenden Nutzfahrzeugen auf abgeschlossenen Flächen die Zuverlässigkeit von ferngesteuerten LKWs.
Beide Unternehmen möchten sich damit einen Markt abseits des speditionsgebundenen Warentransports erschließen, der eine technische Spezialisierung erfordert, die den reinen Warentransport übersteigt und zugleich miteinschließt. Gleichzeitig handelt es sich um einen Zwischenschritt vor dem anspruchsvollen Freilandversuch im allgemeinen Straßenverkehr.

Weiterlesen

Autogramme von Janina zum Grand Prix

in Allgemein/Branche/Trucker Events von
LKW-Power auf dem Nürburgring, ©Toll Collect GmbH

Der 33. ADAC Truck Grand Prix steht vor der Tür. Vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 trifft sich das Brummi-Fahrerfeld auf dem Nürburgring zur FIA Truck Race Championchip 2018. Ich werde dort am Stand Nr. R22 von Toll Collect live Autogramme geben:

am Samstag, den 30. Juni 2018, ab 11:30 Uhr
am Sonntag, den 1. Juli 2018, ab 12 Uhr
Anschließend werde ich als Glücksfee am Toll-Collect-Glücksrad spannende Preise ziehen – kommt vorbei!

Weiterlesen

On-Board Unit jetzt einbauen lassen

in Allgemein/Branche/Miles von
Bild: Die On-Bord-Unit registriert die gefahrenen Strecken ©Toll Collect

Toll Collect rechnet mit Werkstatt-Engpässen

Ab dem 1. Juli 2018 wird die Lkw-Maut in Deutschland auf alle Bundesstraßen ausgeweitet. Der Mautbetreiber Toll Collect rechnet mit etwa 140.000 zusätzlichen Fahrzeugen von ca. 30.000 Unternehmen, die nun auch von der Lkw-Maut betroffen sind. Um rechtzeitig auf die Maut-Erweiterung vorbereitet zu sein und Unannehmlichkeiten vorzubeugen, rät Toll Collect Neukunden, sich frühzeitig in einer der über 1.200 Vertragswerkstätten von Toll Collect eine On-Board Unit zur Abrechnung der Maut im Fahrzeug installieren zu lassen.

Weiterlesen

Go to Top